Fischer-Z in Augsburg

26. Oktober 2017: Kleinkindbetreuung im Landkreis, neue Baugebiete in Dinkelscherben, politische Schwerpunkte der BayernSPD, Klimaschutz in Schwaben, Unternehmensbesichtigung bei ExOne in Gersthofen, Verwaltungsrat Messe Augsburg, Landesversammlung der Sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), Einweihung des Bauhofes in Dinkelscherben, Besuch des Leuchtenparks der LEW in Königsbrunn… Das Spektrum ist riesig, ich lerne immer wieder Neues dazu, lerne immer wieder neue Menschen kennen und kann mich einbringen und etwas tun für die Gesellschaft. Und hin und wieder lass ich es mir einfach gut gehen, zum Beispiel bei Fischer-Z im Spectrum. War ein super Abend mit einer geilen Band. John Watts singt nicht mehr ganz so hoch, aber mir gefiel es trotzdem gut. Heute fahre ich noch nach Meitingen zum Intergrationsempfang der SPD-Landtagsfraktion. Der ist mir sehr wichtig, denn die vielen Ehrenamtlichen leisten tolle Arbeit bei uns im Landkreis und ich will mit ihnen reden, wissen was gut läuft und auch was nicht gut läuft. Und eines möchte ich hier auch mal betonen: Ich kenne einige Flüchtlinge aus Eritrea und das sind lauter nette Menschen, die dankbar sind, dass sie bei uns sein dürfen! Die kosten manchmal echt Nerven, weil sie ein anderes Zeitverständnis haben und vieles nicht gaaanz so genau nehmen wie wir, aber erstens können wir uns da auch Gelassenheit von ihnen abschauen und zweitens sind sie auch bereit, sich zu integrieren, sich an unsere Gepflogenheiten anzupassen. Für mich sind sie eine Bereicherung!