Heißer Umzug

8. Juni 2014: Es war ein toller Festumzug in Dinkelscherben! 200 Jahre Musikvereinigung werden noch bis morgen gefeiert und heute haben rund 100 Gruppen am Umzug teilgenommen. Alle haben sich etwas Besonderes einfallen lassen und mit viel Liebe die Festwagen geschmückt. Es war tropisch heiß, aber selbst die Blumenwagen haben bis zum Ende durchgehalten und die Köpfe nicht hängen lassen. Vor dem Umzug spielten noch alle Kapellen gemeinsam auf dem Marktplatz, das war ein wunderbares Bild. Mein Fazit: Die Musikvereinigung Dinkelscherben ist nicht nur gut bei Wertungsspielen, sondern kann auch Feste organisieren. Das bewies die Truppe um den 1. Vorsitzenden Markus Unverdorben an diesem Pfingstwochenende. Beim Festumzug mitzulaufen war für mich ein besonderes Erlebnis und auch für Marion Kösel (Mitte) und Manuela Höck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *